Projekt Beschreibung

  • Hersteller: Daimler-Benz

  • Modell: 560 SEC – Rallye

  • Erstzulassung: 31.03.1987 in Dormitz (D)

  • Laufleistung: 189.000 km (Motor teilüberholt)

  • Motor: V8 Zylinder, Einspritzer, Katalysator

  • Hubraum: 5.491 ccm

  • Motorleistung. 178 kW / 242 PS bei 4.800 U/min

  • Getriebe: 4-Gang-Automatik mit zwei Fahrprogrammen

  • Abmessungen: Länge 4.94 m, Breite 1,83 m, Höhe 1,41 m

  • Leergewicht: 1.750 kg

  • Lackierung: Perlmuttgrau-Metallic mit mattschwarzer Motorhaube

  • Innenausstattung: Leder und Velours in mittelgrau und anthrazit

  • Ausstattungsmerkmale: Automatik, Servolenkung, Tempomat, ABS-Bremssystem, Leichtmetallräder, Metallic-Lackierung, Nebellampen, Xenon-Breitstrahler, Fernstrahler, Rückstrahler. Außenspiegel- Fensterheber- Schiebdach- und Vordersitze elektrisch betätigt. Klimaanlage, Sitzheizungen vorne, Garmin-Navigationssystem, Krämer-Navigationssystem mit Radio/DVD/USB, Feuerlöscher, Leder- und Veliuspolsterung, Fahrerairbag, Gurtbringer für Fahrer und Beifahrer. Umfanggreiche Rallye-Instrumentierung.

Historische Rallyes erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Um da siegfähig zu sein sind drei Dinge unerlässlich: Ein guter Navigator, ein Fahrer der sein Auto kennt und das Auto selbst, das genau das machen muss, was der Fahrer will. Da darf kurz vor der Lichtschranke nichts ruckeln oder Aussetzer haben und die Ausrüstung im Auto muss so sein, dass der Navigator alle Werte abrufen kann die er genau in dem Moment braucht.

Hier bieten wir Ihnen so ein perfekt ausgerüstetes und siegfähiges Rallyeauto an. Das in Deutschland ausgelieferte Mercedes-Benz 560 SE Coupe wurde 2015 zum Rallye-Fahrzeug  bestens präpariert. Sensible Punkte wie Steuerketten, Kettenspanner wurden gemacht und die Zylinderköpfe gleich mit überholt. Er hat in den letzten Jahren an sage und schreibe 21 Classic Rallye Veranstaltungen sehr erfolgreich und sieggewohnt teilgenommen. Regelmäßigen Rallyeteilnehmern ist das perlmuttgraue Mercedes 560 SE Coupe bestens bekannt – und gefürchtet.

Zu der hervorragenden technischen Ausrüstung zählen spezielle Breitstrahler- und Weitstrahlerscheinwerfer, sowie sehr helle Rückfahrscheinwerfer. Eine Beleuchtungsanlage, wie sie z.B. bei der Histo Monte Carlo gebraucht wird.  Für Teilnahmen in der Sanduhrklasse stehen manuelle Präzisions-Stoppuhren zur Verfügung, deren Anschaffungspreis im vierstelligen Bereich liegt. Tausende von Euro stecken auch in den übrigen Instrumenten und Wegstreckenzählwerken, AV Clock, usw. usw.  Fahrer und Beifahrersitz haben eine spezielle Polsterung, die einen Seitenhalt wie ein Sportsitz bietet, aber immer vom Sitzkomfort her immer noch nahe am originalen S-Klasse Sitzkomfort ist- weil es noch der originale SEC-Sitz ist.

Luxus entspannt und so verfügt dieses Rallye-Coupe über Annehmlichkeiten wie elektrische Sitzverstellung, elektrische Fensterheber vorn und hinten, elektrische Spiegel und elektrisches Schiebedach, Klimaanlage, Sitzheizungen, Tempomat, Stereoanlage und Navigationsanlage. Fehlt nur noch ein Champagnerkühler, den kann man nachrüsten.

Technischerseits gibt es Automatik, Servolenkung, ABS-Bremssystem und 242 PS mit Katalysator.

Alle Beschriftungen und der seitliche Rallyestreifen sind nur geklebt und können jederzeit entfernt werden. Er hat das steuerfreundliche H-Kennzeichen und ist sofort startklar.

Dies ist eine seltene Gelegenheit, einen zum Einsatz bei historischen Rallyes ohne Rücksicht auf Kosten ausgestatten Klassiker zu erwerben, der seine Siegfähigkeit bewiesen hat. Bestes Material und superbequem obendrein. Spätestens wenn Sie abends sehen, wie sich die geplagten Besatzungen der alten Porsche 911 erschöpft ins Bett verziehen, werden Sie sich gratulieren, einen souveränen Mercedes 560 SEC für das Viertel eines 911er Budgets gekauft zu haben.

Euro € 27.900,– (Verkauf im Kundenauftrag)

oder im Classic Car Leasing: € 349,– monatliche Leasingrate bei € 3.900,– einmaliger Sonderzahlung, Laufzeit 36 Monate

ein Angebot der Comco Leasing GmbH

A

Für Anfragen rufen Sie uns bitte unter +49 (0)7443 / 1734704 an oder füllen Sie das nachfolgende Formular aus. Wir werden uns dann bei Ihnen melden: